Studenten-Patenschaften

bildung studenten paten1
bildung studenten paten2
 

Bildung ist ein hohes Gut.

Viele Schüler, vor allem in ländlichen Gebieten in Myanmar, können trotz eines guten Abiturs nicht studieren oder eine Chance für eine gute Ausbildung bekommen. Den Eltern fehlt hierfür meistens das Geld. Mit einer Studentenpatenschaft mit monatlich 80 Euro unterstützen wir begabte junge Menschen bei allem, was diese für das Studium und ihren Lebensunterhalt benötigen. Mindestens 2x jährlich informieren diese Studenten ihre Paten über ihre Fortschritte im Studium. Vor Ort werden Sie durch einen Projektverantwortlichen betreut, stehen im regelmäßigen Kontakt zu diesem und da sie zwischenzeitlich fast alle in den sozialen Netzwerken unterwegs sind, können auch die Paten Kontakt zu ihrer Studentin, ihrem Studenten halten und direkt kommunizieren.

Werden Sie Pate und unterstützen Sie diese jungen Menschen für eine bessere Zukunft. Gerne können Sie sich auch eine Patenschaft teilen, wenn Ihnen der monatliche Betrag zu hoch ist. Hierbei würden wir dann einfach noch einen 2. Paten für die jeweilige Studentin oder den Studenten suchen.

Sie können Ihre Patenschaft jederzeit beenden. Ohne Angabe von Gründen.


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!