Weihnachtskarten
 

In einer abgeschiedenen Gegend, mindestens 3 Mopedstunden vom nächsten Krankenhaus entfernt, entsteht ein 16 Betten Krankenhaus mit einem kleinen Operationssaal, Kreissaal, verschiedene Behandlungszimmer und einem separat gelegenen Zusatzbau mit 4 Betten und separat zugänglichen Toiletten und Duschen für Patienten mit ansteckenden Krankheiten.

Durch den Bau dieses Krankenhauses sollen die Menschen im Bereich Magyi Zin einen schnelleren Zugang zu medizinischer Versorgung bekommen.

Geplant bis ins Detail wurde das Krankenhaus wieder von unseren Freunden Julia und Hellmut Raff, welche für uns auch schon unsere Hochschule in Tazin geplant haben.


 

 

 Magyi Zin